STUFENSENKER von Lothmann

Mit dem Stufensenker bei allen Arbeitsgängen effektiv Zeit einsparen.

Lothmann Werkzeugtechnik

Der Stufensenker von Lothmann ermöglicht Ihnen das gleichzeitige Zerspanen verschiedener Durchmesser, Fasen und Planflächen in einer vorgegossenen oder vorgebohrten Bohrung auf CNC-Bearbeitungszentren. Zum Einsatz kommt er vor allem in der metallverarbeitenden Industrie, die mit CNC-Bearbeitungszentren arbeiten. Es handelt sich vor allem um Klein- und Großserienfertigungen von Fahrzeugteilen, Hydraulikgehäusen, Getriebegehäuse, allgemeiner Maschinenbau, Nutzfahrzeugen, Pleuel und Kurbelgehäusen.

Stufensenker von Lothmann

Lothmann Werkzeugtechnik

Der Stufensenker wird bei Lothmann aus vergütetem Stahl hergestellt. Bei der Herstellung wird er aus dem Vollen auf 4-und 5-Achs-Bearbeitungszentren gedreht, gefräst, gebohrt, gehärtet und geschliffen. Ergänzt werden die Senker durch standardisierte ISO-Wendschneidplatten aus Hartmetall (HM), die von verschiedenen Herstellern wie von Sandvik, Walter, Seco, Kennametal, u.v.a. eingekauft werden. Das Werkzeug wird neben der Verwendung der Platten mit standardisierten Schäften versehen wie z. B. Weldon DIN 1835, Whistle-Notch, Zylinderschaft, ABS-kompatibel, MVS, Varilock oder HSK.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Lothmann Werkzeugtechnik

Das Unternehmen Lothmann Werkzeugtechnik GmbH & Co. KG entwickelt und fertigt bereits seit der Mitte 1980er Jahre ausschließlich Sonderwerkzeuge zum Bohren (Vollbohren, Aufbohren, Ausspindeln, Fasen, Senken u.v.m.) nach Maß. Bisher wurden über 25.000 Werkzeuge in über 10.000 verschiedenen Varianten hergestellt.

Geben Sie jetzt Ihren Stufenbohrer von Lothmann in Auftrag

Jetzt anfragen